Aktuelles zum Thema Auto

Branche: Ausbreitung von E-Autos überfordert Stromnetz

Auto: Reduzierung des Stickoxid-Ausstoßes erwartet

Car Carrier – Im schwimmenden Parkhaus um die Welt

Inhaftierter Ex-Audi-Manager auf US-Wunsch weiter in Haft

VW: Schnelles Aus für Verbrennungsmotor unrealistisch

Zigaretten: So riskant ist Rauchen am Steuer

Autoindustrie erwartet Stickoxid-Reduzierung um bis zu 14 Prozent

Berlin (dpa) - Die beim Diesel-Gipfel beschlossenen Maßnahmen werden die Stickoxid-Belastung nach Ansicht der Autoindustrie bis 2019 um insgesamt 12 bis 14 Prozent verringern. Das sagte der Präsident des Verbandes der Autoindustrie, Matthias Wissmann, dem «Handelsblatt» und trat damit den Vorhersage

Ford zahlt Millionen wegen Diskriminierungsklage

Chicago (dpa) - Der US-Autohersteller Ford hat einen millionenschweren Vergleich wegen des Vorwurfs sexueller und rassistischer Diskriminierung akzeptiert. Der Konzern zahlt den betroffenen Mitarbeitern bis zu 10, 125 Millionen Dollar, wie die US-Aufsichtsbehörde EEOC mitteilte. Die Aufseher gehen da

Aral-Studie: "Autokauflust der Deutschen auf Höchststand"

E-IAA 2017: Auch wenn der Elektro-Superstar des Jahres fehlt

 

 

Wir freuen uns, dass Sie unsere neue Internet-Präsenz besuchen.

Zunächst soll diese Homepage zur Kontaktaufnahme dienen.

Später werden weitere Inhalte zugefügt.

SPIEGEL ONLINE - Politik

Russland: IS reklamiert Messerangriff für sich

Sa 19 Aug 2017 16:20:00 CEST
Ein junger Mann hat in der sibirischen Stadt Surgut mehrere Menschen mit einem Messer verletzt. Der IS nannte ihn einen "Soldaten" aus den eigenen Reihen. Die Polizei geht bislang aber nicht von einem terroristischen Hintergrund der Tat aus.

Südafrika: Vizebildungsminister tritt nach Prügelei in Nachtclub zurück

Sa 19 Aug 2017 15:47:00 CEST
Er hatte in einem Nachtclub zwei Frauen geschlagen: Nach einem schweren Ausraster gibt Südafrikas stellvertretender Bildungsminister sein Amt auf. Er sei provoziert worden, entschuldigt sich der Politiker.

Erdogans langer Arm: Deutscher Schriftsteller in Spanien festgenommen

Sa 19 Aug 2017 14:26:00 CEST
Die spanische Polizei hat am Samstag den deutschen Schriftsteller Dogan Akhanli festgenommen - auf Veranlassung der türkischen Regierung. Die Bundesregierung wertet das als neuerliche gezielte Provokation.

Terrornetzwerk von Barcelona: Haupttäter könnte noch auf der Flucht sein

Sa 19 Aug 2017 12:51:00 CEST

Venezuela: Ex-Chefanklägerin flieht nach Kolumbien

Sa 19 Aug 2017 12:40:00 CEST

Abschied aus dem Bundestag: "Ihr werdet von mir hören"

Sa 19 Aug 2017 12:02:00 CEST

Messerattacke in Finnland: "Wir glauben, dass er gezielt Frauen angriff"

Sa 19 Aug 2017 11:54:00 CEST

Rausschmiss von Stephen Bannon: "Ich glaube nicht, dass jetzt Ruhe einkehrt"

Sa 19 Aug 2017 11:05:15 CEST

Barcelona nach dem Anschlag: "Liebe für alle, Hass für niemanden"

Sa 19 Aug 2017 10:49:00 CEST

Turku: Polizei vermutet Terrorhintergrund bei Messerattacke

Sa 19 Aug 2017 10:27:00 CEST


 

12453

 

Aktuelles zum Thema Reisen

Nach Terroranschlägen in Spanien: Was Reisende jetzt wissen sollten

Den Sommer verlängern am Mittelmeer

''Lebenswert''-Studie: Hamburg weltweit unter den Top Ten

Air Berlin meldet Insolvenz an: Was bedeutet das für Reisende?

Die 15 interessantesten Transportmittel der Welt

Gesten-Knigge: Diese Handzeichen im Ausland lieber meiden

Hopfenanbaugebiet Hallertau: Wo das Bier wächst

Reiserecht: Nicht automatisch Schmerzensgeld für Durchfall im Hotel

Die besten Kräuter für den gestressten Magen

Mecklenburg-Vorpommern: Inselparadiese vor der Haustür

Giftige Quallen: Erste Hilfe bei Quallenstich

Vorsicht bei Smartphones nach Wasserschaden

So kommt Ihr Gepäck sicher ans Reiseziel

Fünf Tipps für den Alltag mit Katze

Wassertemperaturen – Ostsee kommt auf bis zu 22 Grad

"Wacken Airport" mitten in Hamburg

Apulien – Trulli, Eiscreme und die besten Tomaten der Welt

Deutschlands schönste Campingplätze am Wasser

Was dürfen Taxifahrer eigentlich alles?

Sansibar – eine Märcheninsel im Aufbruch